Mittwoch, 12. Dezember 2012

der etwas andere Baum....


Nach einem abenteuerlichen Wochenende in Berlin melde ich mich wieder zurück. Wir hatten viel Schnee, 15 Grad minus und einen Ausfall der Heizung im Hotel!
Aber trotz Allem hatten wir eine schöne Zeit mit unseren Freunden!




Beim Einkaufen entdeckte ich heute
diesen etwas anderen Baum.
Eigentlich stehe ich ja nicht so auf Glitzerkram, aber irgendwie hatte er mir es angetan!


























































Er würde bestimmt auch nur mit weißen Sternen ganz toll aussehen.
Vielleicht dekoriere ich ihn noch mal um!







Heute muss ich erstmal eine große
Blogrunde drehen. Ich habe so viel bei Euch verpasst!

Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche!


Liebe Grüße Angela



PS. Im Lostopf ist noch Platz!

Kommentare:

  1. hallo angela, wir fahren in de 2.januar woche für 4 tage nach berlin! nut mit sternen kann ich mir das bäumchen auch gut vorstellen.liebste grüße renate

    AntwortenLöschen
  2. Hallo du Liebe,
    ich freue mich mit dir über dein hübsches Bäumchen!!!Mit weißen Sternen kann ich es mir auch seeeeehr gut vorstellen.
    Ich hoffe,dass ihr nicht allzu dolle frieren musstet ohne Heizung?Alleine die Vorstellung...ich bin sooo eine Frostbeule...lach
    Gaaaanz liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Angela, schön,dass du wieder da bist!!!
    Das etwas andere Weihnachtsbäumchen gefällt mir!!!!!
    Ich finds hübsch!!!
    Ich schick dir ganz liebe Grüße,SIlke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Angela,
    sehr schön schaut das Bäumchen aus.
    Herzliche Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Angela,
    oh, da bist du wieder. Und wie blöde...ein Hezizungsausfall.Bbbbbbbrrrrrrr.
    Deine Anhänger finde ich super.
    Ein bißchen Glitzi ist doch ok, oder?
    Lieben Gruß von
    Cludia
    *******

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Angela,
    Berlin finde ich auch toll, es gibt dort so viel zu sehen und entdecken! Das allerdings bei minus 15 Grad die Heizung ausfällt, klapper.... Dein kleiner Baum ist doch süß!!! Ein bisschen Glitzer zu Weihnachten finde ich schön!!! Deine Kugel-Deko gefällt mir auch sehr gut, mit weißen Sternen würde er bestimmt auch süß aussehen!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Angela,
    prima, dass ihr ein so schönes Wochenende mit Freunden hattet - war noch nie in Berlin -

    ich finde den Baum total schön - deine Idee mit den weißen Sternen würde mir total gut gefallen aber auch so
    sieht er gut aus -

    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Angela,
    ein hübsches Bäumchen hast Du da entdeckt! Mit weißen Sternen kann ich mir das auch gut vorstellen!
    Viele Grüße und viel Spaß bei der Blogger-Runde...
    Margit

    AntwortenLöschen
  9. Der etwas andere Bum gefällt mir. Berlin ist immer eine Reise wert, auch wenn die Heizung ausfällt, was natürlich nicht so angenehm ist.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Der Baum ist wirklich sehr sehr schön. Da hätte ich auch zugeschlagen.
    Laß ihn jetzt zu Weihnachten so und dann im Januar kannst du immer noch weiße Sterne dran machen.
    Dann passt er zum Winter. Ich habe im Januar/Februar gerne weiße Dekoration.

    PS: Hoffentlich bleibt für dich zum Frühstück vom Brot auch noch etwas übrig ;-))))))))))))))))))

    Liebe Grüße
    Manou

    AntwortenLöschen
  11. Gefällt mir dein Bäumchen . Da hast du viele Dekomöglichkeiten . Viel Freude damit . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  12. Hallo du Liebe, wie viele verschiedene Arten von Adventsstilen es doch gibt.
    Da haben wir so viel zu gucken, hier auf unseren Blogs.

    Schön anzusehen deine Glitzereien am Baum!

    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Angela ,
    na das war aber nicht gut - ein Hotel in dem die Heizung defekt ist !!!
    Dein Bäumchen finde ich chic , du kannst es jedes Jahr neu oder toal anders schmücken , im Sommer könnte es sogar mit Schmuck behängt werden .
    Liebe Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  14. Huhu,

    ja das ist wirklich mal ein etwas anderer Tannenbaum, aber auch sehr hübsch anzusehen. Zu dieser Jahreszeit kann es für mich gar nicht genug glitzern :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Angela,

    wir sind 98/99 zu Sylvester, spontan, nach *De Haan* gefahren, um dort das neue Jahr zu begrüßen. Das Hotel hatte, unserer Meinung nach, dieses Zimmer nicht geheizt... Bestimmt hatten die nicht mit noch wem gerechnet. Aber wir waren damals noch so jung ;o) Zudem hat mein Mann mir am Strand den Heiratsantrag gemacht. Was kann da noch ein kaltes Hotelzimmer stören??!
    Dein reduzierter Tannenbaum ist ja interessant. Eine ähnliche Art hatte ich für hier auch mal überlegt. Dann kämen dort die Silberkugeln mit roten Accessoires dran.
    Viel Spaß beim Immer-wieder-Umdekorieren und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Angela,
    Das ist ein süßes Baumchen :-)
    Da kann man so schön verschieden dekorieren!
    So viele Möglichkeiten :-)
    Ganz viele liebe Adventsgrüße Urte

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Angela,

    der Weihnachtsbaum ist wirklich einmal etwas Anderes und fällt auf. Mir gefällt er sehr gut und die Dekoration passt sehr gut!

    Lieber Gruß von Senna

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Angela,
    ich finde das Bäumchen schön. Man muss auch mal etwas Neues ausprobieren. Ich glaube auch, dass ihm weiße Sterne, aber auch welche in deinem geliebten Rot gut stehen würden.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  19. Hi Angela.Schön sieht das Bäumchen aus ich würde es immer anders schmücken je nach Lust und Laune.
    Ich glaube ihm steht alles.
    War ja ganz schön kald in Berlin.Berlin ist ja immer eine Reise wert.
    Schönen gemütlichen Adventabend und liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  20. Hej Angela,
    hübsch ist das Bäumchen!
    Mir gefällt es mit den Kugeln auch so, ist ein schöner Akzent!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Angela,

    ich schau ja schon öfters bei Euren Blogs rein, auch bei Deiner Tochter ;o)
    Ich denke, der gedrehte Weihnachtsbaum sähe auch sehr schön in Deiner roten Küchenfarbe
    aus!
    Vielleicht leuchtend rote Kugeln oder getupft oder mit Sternen....
    Viel Spaß beim (um)dekorieren....hihi

    viele Grüße *Kerstin*

    AntwortenLöschen